Warum der Name Firecracker

Zum Beginn der Saison 2004/2005 durften wir nach Calgary (CAN) an den Americas Cup.

Nach einem Training, die Athleten waren damit beschäftigt ihre Bobs einzuladen, fiel mir auf, dass zwei Franzosen versuchten, einen ca.190kg schweren Bob in eine höher gelegene Boxe zu versorgen. Also sprang ich schnell zu ihnen hin um zu helfen.

Ein bekannter Kanadier (Willy) sah meiner Hilfsaktion amüsiert zu und rief mit laut lachender Stimme: „Here comes firecracker (Firecracker = Feuerwerkskörper). Der Name verbreitete sich so schnell, dass sogar die Eurosport Reporter ihn mitbekamen und mich prompt am nächsten Rennen so nannten…

So kamen mein Team und ich zu diesem Namen.

Wer es nicht glaubt, muss Eurosport schauen!

 

 Hier ein Bild von einigen Firecrackern!!! 

© copyright 2018 firecracker Bobteam Sabina Hafner, alle Rechte vorbehalten. site by shockvisions® LLC